Prey – Geheimnisse des Ankündigungs-Trailers

Eine geschmackvoll eingerichtete Wohnung mit toller Aussicht. Eine Tasse frisch gebrühten Kaffees. Ein Mann bei seiner morgendlichen Routine, der sich für den vor ihm liegenden Tag bereit macht. Und dann bricht die Hölle aus: Bedrohliche Alien-Kreaturen erscheinen aus dem Nichts. Ein Körper schwebt in Schwerelosigkeit durch die Raumstation Talos I. Merkwürdiger Rauch schlängelt sich um unsere Hände. Der kürzlich enthüllte Prey-Ankündigungs-Trailer gibt einen verlockenden Vorgeschmack auf Arkane Studios‘ nächstes Spiel. Aber was soll das alles bedeuten? Wir verraten zwar (noch) nicht alle Mysterien von Prey, aber im Gespräch mit Raphael Colantonio konnten wir dem Arkane-Studios-President und Creative Director von Prey ein paar Geheimnisse entlocken. Von der Raumstation über die Aliens bis hin zu Kaffeetasse und Spiellogo informiert uns Colantonio über einige faszinierende Elemente, die im Prey-Trailer versteckt sind.

Prey erscheint 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

source

Bemerkungen
  1. Caligula Magnus

    Das "Deutsche" video ist 1 min früher online gekommen als das englische 😀

  2. Simon Meyer

    Ich bin gespannt

  3. Thane5

    klingt doch irgendwie nach system shock finde ich

  4. TarnkappenToast

    Open World? Wieso?

  5. Neuland- Gutachter

    das wird das downgrade des jahres
    wann immer es kommt

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...