Steigen Sie frühzeitig mit der Skate 2-Demo auf dem Xbox Live Marketplace und im PlayStation Network ein

  • iGamezone
  • News
  • Steigen Sie frühzeitig mit der Skate 2-Demo auf dem Xbox Live Marketplace und im PlayStation Network ein


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Black Box, ein Studio von Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) gab heute bekannt, dass das Skate 2 Die Demo erscheint am 8. Januar auf dem Xbox Live Marketplaceth und das PlayStation Network am 15. Januar 2009. Die Die Demo führt die Spieler in die Stadt New San Vanelona ein, wo sie mit Stil und Individualität über die erweiterten Werkzeuge zur Charakteranpassung skaten können. Die Spieler erhalten einen ersten Einblick in die Einzelspieler-Story und die spannenden Herausforderungen an völlig neuen Orten. Das Skate 2 Die Demo wird auch zwei der Online-Partyspielmodi des Spiels enthalten: Thrashers Fleischhalle und Spot Battle.

Skate 2 Verbessert die Qualität, Kreativität und Kultur des Skateboardens. Ausgestattet mit doppelt so vielen Tricks müssen die Spieler ihre Karriere neu aufbauen und die Skate-Szene wiederbeleben. Mit der Möglichkeit, Objekte von Bord zu werfen und zu bewegen, können Gamer ihre eigenen epischen Spots und Herausforderungen erstellen, die dann von anderen auf der ganzen Welt hochgeladen, geteilt und erlebt werden können.

Skate 2 trifft am 21. Januar Einzelhändler in Nordamerikastund weltweit am 23. Januar 2009 – damit ist es eines der ersten Pflichtspiele des Jahres 2009. Skate 2 wird von Black Box, einem Studio von Electronic Arts in Vancouver, British Columbia, entwickelt und ist für das Videospiel- und Unterhaltungssystem Xbox 360® und das Computer-Unterhaltungssystem PLAYSTATION®3 erhältlich. Das Spiel wird vom ESRB mit „T“ für Teen bewertet und von PEGI mit 16+ bewertet.

Über elektronische Künste

Electronic Arts Inc. (EA) mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware. Das 1982 gegründete Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit interaktive Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vertreibt seine Produkte unter vier Markennamen: EA SPORTSTM, EATM, EA SPORTS FreestyleTM und POGOTM. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,67 Milliarden US-Dollar und hatte 27 Titel, die mehr als eine Million Mal verkauft wurden. EAs Homepage und Onlinespielseite ist www.ea.com. Weitere Informationen zu den Produkten von EA sowie den vollständigen Wortlaut der Pressemitteilungen finden Sie im Internet unter http://info.ea.com.

EA, EA SPORTS, EA SPORTS Freestyle und POGO sind Marken oder eingetragene Marken von Electronic Arts Inc. in den USA und / oder anderen Ländern. PLAYSTATION ist eine eingetragene Marke von Sony Computer Entertainment Inc. Microsoft, Xbox und Xbox 360 sind Marken oder eingetragene Marken der Microsoft Corporation und werden unter Lizenz verwendet. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...