Madden NFL 12 Cover Athlet Von den Fans gewählt


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) gab heute bekannt, dass Fußballfans im ganzen Land die Möglichkeit haben werden, den nächsten Cover-Athleten für den Preisträger auszuwählen Madden NFL Franchise. Ab heute und bis zum 27. April können Fans an einer Abstimmungskampagne in Klammernform teilnehmen www.ESPN.com/MaddenVote und wähle aus 32 Kandidaten (ein Vertreter aus jedem NFL-Team) aus, die auf dem Cover von erscheinen sollen Madden NFL 12. Die Stimmen der Fans bestimmen, welche NFL-Spieler durch die gesetzte Klammer vorrücken Madden NFL 12 Cover-Athlet bei ESPNs „SportsNation“ am 27. April. *

Green Bay Packers Quarterback und Super Bowl XLV MVP Aaron Rodgers, ehemaliger Madden NFL Cover-Athleten Drew Brees (Quarterback, New Orleans Saints) und eine Welle von NFL-Stars, darunter Michael Vick (Quarterback, Philadelphia Eagles), Maurice Jones-Drew (Rücklauf, Jacksonville Jaguars), Adrian Peterson (Rücklauf, Minnesota Vikings) und Julius Peppers (defensives Ende, Chicago Bears) gehören zu den 32 Kandidaten.

Schalten Sie noch heute (21. März) um 16:00 Uhr Eastern Time bei ESPNs „SportsNation“ ein, um das gesamte Programm zu sehen Madden NFL 12 Athletenhalterung abdecken.

"Ob von Fans, Medien, Agenten oder sogar den Spielern selbst, bei der jährlichen Auswahl des Madden NFL Deckathlet “, sagte Anthony Stevenson, Senior Product Manager von EA SPORTS. "In diesem Jahr übergeben wir die Schlüssel der Öffentlichkeit. ESPN ist weiterhin ein enormer Partner der Madden NFL Es macht durchaus Sinn, dass "SportsNation" die Plattform ist, auf der die Fans das ultimative Mitspracherecht darüber haben, wer das Cover von "SportsNation" ziert Madden NFL 12."

Vom 21. März bis 27. April können sich Fans bei einloggen www.ESPN.com/MaddenVote täglich für ihren Lieblingskandidaten zu stimmen. Während der gesamten Kampagne können sich Fans jeden Montag um 16:00 Uhr Eastern Time bei ESPNs „SportsNation“ anmelden, um die neuesten Abstimmungsergebnisse zu erhalten und zu sehen, wer in die nächste Runde aufsteigt. Fans können auch die besuchen Madden NFL Facebook Seite (www.facebook.com/EASPORTSMaddenNFL) ihre eigenen ausfüllen Madden NFL 12 Cover Athlet Bracket, um gegen ihre Freunde und Kollegen anzutreten und um die Chance zu gewinnen, eine Vielzahl von Preisen zu gewinnen, darunter Super Bowl-Tickets und Kopien von Madden NFL 12. Besuch www.facebook.com/EASPORTSMaddenNFL für offizielle Regeln.

„ESPN ist stolz darauf, seine Tradition im Dienste der Fans fortzusetzen, indem wir mit EA SPORTS zusammenarbeiten und das Cover-Voting von abgeben Madden NFL 12 in ihren Händen “, sagte Raphael Poplock, Vice President, Games & Digital Partnerships, ESPN. "Wir glauben, dass ESPN die perfekte Plattform für das Hören von Fans bietet und ermutigen alle, ihren Lieblingsrepräsentanten bei dieser Abstimmung in Klammern zu unterstützen."

Kandidaten aus jedem NFL-Team wurden anhand einer Vielzahl von Kriterien ausgewählt und ausgewählt, einschließlich der Leistung auf dem Feld während der NFL-Saison 2010, ihrer Sichtbarkeit innerhalb ihrer Franchise und Community und ihrer persönlichen Karrierereise.

Das Madden NFL 12 Das Cover Voting ist das zweite Jahr in Folge, in dem EA SPORTS die Fans gebeten hat, das Gesicht der EU mitzugestalten Madden NFL Franchise durch eine Wahlkampagne für Coverathleten. Letztes Jahr gewann der New Orleans-Quarterback Drew Brees, der frisch von einem Super Bowl XLIV MVP-Preis befreit wurde, die Wahl der Fans Madden NFL 11, Indianapolis Colts breiten Empfänger Reggie Wayne und Minnesota Vikings defensives Ende Jared Allen besiegend.

Madden NFL 12 markiert die 23rd Ausgabe des Videospiels in der Franchise-Geschichte. Seit seinem Debüt im Jahr 1989, Madden NFL hat bis heute über 90 Millionen verkaufte Einheiten. Madden NFL 12Die im August gestartete Version bietet ein faszinierendes und authentisches Erlebnis, das die Fans von der preisgekrönten Franchise erwarten dürfen, zu der alle 32 NFL-Teams und mehr als 1.700 NFL-Spieler gehören.

Madden NFL 12 wird in Orlando, Florida vom EA Tiburon Studio entwickelt, das auch produziert NCAA® Fußball, Tiger Woods PGA TOUR®, und EA SPORTS ™ MMA.

* Das Datum der Ankündigung des Madden NFL 12-Covers kann sich ändern. Besuch www.maddenNFL.easports.com während der Kampagne für Updates und für weitere Informationen.

Die Teilnahme aller Spieler wurde von NFL PLAYERS, der Lizenz- und Marketing-Tochter der NFL Players Association, ermöglicht.

EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Sport-Unterhaltungsmarken mit meistverkauften Videospiel-Franchises, preisgekrönter interaktiver Technologie, globalen Videospielwettbewerben und bahnbrechenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS bietet persönlichen Zugang zu den Emotionen des Sports durch branchenführende Sportsimulations-Videospiele, einschließlich Madden NFL Fußball, FIFA Fußball, NHL® Eishockey, NBA ELITE Basketball, NCAA® Fußball, Kampfnacht Boxen, EA SPORTS MMA, Tiger Woods PGA TOUR® Golf, und EA SPORTS Aktiv.

Über elektronische Künste

Electronic Arts Inc. (EA) mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist ein weltweit führendes Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware. Das 1982 gegründete Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit interaktive Software für Videospielsysteme, PCs, drahtlose Geräte und das Internet. Electronic Arts vertreibt seine Produkte unter vier Markennamen: EA SPORTS ™, EA ™, EA Mobile ™ und POGO ™. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und hatte 27 Titel mit mehr als einer Million verkauften Einheiten. EAs Homepage und Onlinespielseite ist www.ea.com. Weitere Informationen zu den Produkten von EA sowie den vollständigen Wortlaut der Pressemitteilungen finden Sie im Internet unter http://info.ea.com.

EA, EA SPORTS, EA SPORTS Active, EA Mobile und POGO sind Marken von Electronic Arts Inc. John Madden, NFL, FIFA, NHL, NBA, NCAA, Tiger Woods und PGA TOUR sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer und werden mit Genehmigung verwendet . Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Informationen zu ESPN, Inc.

ESPN, Inc., ist das weltweit führende multinationale Multimedia-Sportunterhaltungsunternehmen mit einem Portfolio von mehr als 50 Multimedia-Sportanlagen. Das Unternehmen besteht aus sechs 24-Stunden-Fernsehsendern (ESPN, ESPN2, ESPNEWS, ESPNU, ESPN Classic, ESPN Deportes) und ESPN 3D, einem ereignisbasierten Netzwerk. ESPN, ESPN2, ESPNU und ESPNEWS HD sind Simulcast-Dienste. Andere Unternehmen sind ESPN Regional Television, ESPN International (46 Netzwerke, Syndication, Radio, Websites), ESPN Radio, ESPN.com, ESPN3.com (Breitband-Sportnetzwerk), ESPN Mobile, ESPN Das Magazin, ESPN Enterprises, ESPN PPV und andere wachsende neue Unternehmen, einschließlich ESPN on Demand und ESPN Interactive. ESPN mit Sitz in Bristol, Connecticut, ist zu 80 Prozent im Besitz von ABC, Inc., einer indirekten Tochtergesellschaft von The Walt Disney Company. Die Hearst Corporation ist mit 20 Prozent an ESPN beteiligt.

© 2011 NFL Properties LLC. Teamnamen / Logos / Indices sind Marken der angegebenen Teams. Alle anderen Marken in Bezug auf NFL sind Marken der National Football League.

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...