Jeff Huber tritt dem Board of Directors von EA bei

  • iGamezone
  • News
  • Jeff Huber tritt dem Board of Directors von EA bei


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS), ein weltweit führendes Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware, gab heute bekannt, dass Jeff Huber mit sofortiger Wirkung in den Vorstand von EA berufen wurde.

Herr Huber ist derzeit Senior Vice President of Engineering bei Google und leitet die Technologieentwicklung und -innovation für die Werbesysteme des Unternehmens, darunter AdWords & AdSense sowie für Google Apps. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und im Betrieb von Großsystemen, in der Online-Entwicklung von Verbraucherprodukten und im Engineering-Management mit.

"Wir freuen uns, Jeff in unserem Vorstand zu haben", sagte John Riccitiello, CEO von Electronic Arts. "Seine nachgewiesene Erfolgsbilanz in Technologie und Technik wird ihn zu einer starken Bereicherung für das Board machen."

"EA hat eine aufregende Vision für die Innovation und Bereitstellung großartiger neuer Erlebnisse für Online-Spiele und gepackte Spiele auf Konsolen, Handhelds, Mobilgeräten und PCs", sagte Jeff Huber.

Vor seinem Wechsel zu Google hatte Herr Huber Führungspositionen bei eBay und Excite @ Home inne. Herr Huber hat einen Bachelor-Abschluss in Computertechnik von der University of Illinois und einen Master-Abschluss von der Harvard University.

Über elektronische Künste

Electronic Arts Inc. (EA) mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist ein weltweit führendes Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware. Das 1982 gegründete Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit interaktive Software für Videospielsysteme, PCs, drahtlose Geräte und das Internet. Electronic Arts vertreibt seine Produkte unter vier Markennamen: EA SPORTSTM, EATM, EA SPORTS Freestyle TM und POGOTM. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 4,2 Milliarden US-Dollar und hatte 31 Titel, die mehr als eine Million Mal verkauft wurden. EAs Homepage und Onlinespielseite ist www.ea.com. Weitere Informationen zu den Produkten von EA sowie den vollständigen Wortlaut der Pressemitteilungen finden Sie im Internet unter http://info.ea.com.

EA, EA SPORTS, EA SPORTS Freestyle und POGO sind Marken oder eingetragene Marken von Electronic Arts Inc. in den USA und / oder anderen Ländern.

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...