Electronic Arts und FIFA kündigen die Rückkehr des Sports für das Weltspiel an – Die EA SPORTS FIFA 20 Global Series auf dem Weg zur FIFA eWorld Cup

  • iGamezone
  • News
  •               Electronic Arts und FIFA kündigen die Rückkehr des Sports für das Weltspiel an – Die EA SPORTS FIFA 20 Global Series auf dem Weg zur FIFA eWorld Cup


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE)–Heute, Electronic Arts Inc. (NASDAQ: EA) und FIFA (FIFA) kündigte den Start der
EA SPORTS ™ FIFA 20 Global Series auf dem Weg zum FIFA eWorld CupTM
. Millionen werden an diesem robusten und zugänglichen neunmonatigen Wettbewerb teilnehmen, bei dem ein Preispool von mehr als 3 Millionen US-Dollar zu gewinnen ist.

Das EA SPORTS FIFA 20 Die Global Series wird weiter ausgebaut, da mehr als 20 der bedeutendsten Fußballligen der Welt lokale Events veranstalten werden. Einwohner der jeweiligen Nation können sich anmelden und am Wettbewerb teilnehmen. Zu den Ligapartnern zählen die Premier League, die australische A-League, die österreichische Bundesliga, die Bundesliga, die dänische Superliga, die LaLiga, der LFP, die maltesische Premier League, die norwegische Elite-Serien, die polnische Ekstraklasa, die saudische Professional League, die ukrainische Premier League und vieles mehr. Die UEFA eChampions League kehrt ebenfalls als zurück EA SPORTS FIFA 20 Die Stars der Global Series werden die besten Clubs der Welt repräsentieren.

"Das EA SPORTS FIFA 20 Global Series ist der umfassendste Sportwettbewerb der Welt “, sagte Brent Koning, für Wettbewerbsspiele zuständiger FIFA-Kommissar. „Jeder kann ein Superstar werden, und die Gelegenheit dazu hat sich mit den mehr als 20 offiziellen Ligapartnern im Mix beschleunigt. Diese Verbindung zum globalen Sport macht die Zuschauer neugierig, und das ist eine gute Ausgangsbasis, um die 800 Millionen Minuten des Vorjahres zu übertreffen EA SPORTS FIFA 19 Die Inhalte der Global Series wurden angesehen. “

Fangen Sie den aktuellen ehemaligen US-amerikanischen Nationalspieler Jimmy Conrad EA SPORTS FIFA Mike Labelle, Mitbewerber und Ersteller von Inhalten, sowie der bekannte Esportkommentator und Moderator Dan Gaskin geben einen umfassenden Überblick über die EA SPORTS FIFA 20 Globale Serie. Sie werden alles abdecken, was Sie über die neue Saison wissen müssen, und früh diskutieren EA SPORTS FIFA 20 Tipps und Tricks heute, 7. Oktober um 19 Uhr UK-Ortszeit auf der
EA SPORTS FIFA Zuckender Kanal
.

Das EA SPORTS FIFA 20 Der Zeitplan für die Global Series finden Sie unter https://www.ea.com/games/fifa/fifa-20/compete und weiter unten finden Sie weitere Möglichkeiten zum Wettbewerb und zum Anschauen.

  • Der Weg zum FIFA eWorld Cup: Um sich für den FIFA eWorld Cup 2020 zu qualifizieren, müssen die Teilnehmer genug verdienen EA SPORTS FIFA 20 Global Series-Ranglistenpunkte sich für einen der 128 Plätze (64 pro Plattform) bei den EA SPORTS FIFA 20 Global Series Playoffs zu qualifizieren. Die Teilnehmer verdienen Punkte durch ihre Leistungen bei Festzelt-Live-Events, die sich die Spieler durch ihre Online-Leistung qualifizieren können. Anschließend qualifizieren sich die 16 besten Spieler auf PlayStation®4 und Xbox One für den FIFA eWorld Cup ™, wo ein EA SPORTS FIFA 20-Weltmeister gekrönt wird.
  • FUT Champions Cups: Während der gesamten Saison finden sechs FUT Champions Cups statt. Der erste findet am 8. November statt. Bei den FUT Champions Cups handelt es sich um EA Majors, weltweite Großveranstaltungen mit offenem Qualifikationsformat. Alle Teilnehmer haben den gleichen Weg in Richtung FUT Champions Cup, und diese Reise beginnt zuerst im Online-Wettbewerb.
  • FIFA eNations Cup: Alle teilnahmeberechtigten Nationen können eine Nationalmannschaft bilden, um an der Qualifikation teilzunehmen und den Spielern mehr Möglichkeiten zur Teilnahme an nationalen Veranstaltungen zu bieten. Das zweite Jahr des jährlichen Nationalmannschaftswettbewerbs wird ein 2-gegen-2-Team-Format haben.
  • FIFA eClub-Weltmeisterschaft: Eine über einen längeren Zeitraum hinweg verbesserte Online-Qualifikation bietet Clubs auf der ganzen Welt die Möglichkeit, sich für das Live-Event zu qualifizieren. Das Format wird einzigartig sein und sowohl 1v1- als auch 2v2-Matchups enthalten.

Alle teilnahmeberechtigten Spieler, die sich für den Beitritt interessieren EA SPORT FIFA 20 Global Series * müssen sich unter registrieren https://www.ea.com/games/fifa/fifa-20/compete Von jetzt an bis zum 31. Oktober 2019 oder vom 16. Januar 2020 bis zum 31. Januar 2020. Als registrierter Spieler können Sie FUT Champions Verified werden, indem Sie in der Weekend League einen Rang von Elite 1 erreichen. Danach erhalten Sie möglicherweise Einladungen zum Online-Spielen Qualifikationsturniere und verdienen EA SPORTS FIFA 20 Globale Ranglistenpunkte. Rankings während der gesamten Saison werden auf verfügbar sein FIFA.gg. Für mehr EA SPORTS FIFA 20 Details zum Wettbewerb, bitte KLICKE HIER.

* Zulassungsbeschränkungen gelten. Sehen Offizielle Regeln für Details. Endgültige Bedingungen und Struktur können sich ändern.

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Das Unternehmen entwickelt und liefert Spiele, Inhalte und Onlinedienste für mit dem Internet verbundene Konsolen, mobile Geräte und PCs.

Im Geschäftsjahr 2019 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 4,95 Milliarden US-Dollar. EA hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für ein Portfolio von hochkarätigen Marken wie EA SPORTS ™ FIFA, Battlefield ™, Apex Legends ™, Die Sims ™, Madden NFL, Need for Speed ​​™, Titanfall ™ und Pflanzen gegen Zombies ™. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter www.ea.com/news.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden

Eine neue Mitgliedschaft ist nicht erlaubt.

Wird geladen...
Zur Werkzeugleiste springen