Electronic Arts schafft es mit Wildlife: Forest Survival an die Spitze der Nahrungskette

  • iGamezone
  • News
  • Electronic Arts schafft es mit Wildlife: Forest Survival an die Spitze der Nahrungskette


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Das EA Play Label von Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) gab heute die Entwicklung von bekannt Tierwelt: Waldüberleben, eine originale IP für Xbox LIVE® Arcade (XBLA) und PlayStation®-Netzwerk (PSN). Der neue Mehrspielertitel wirft Spieler als wilde Tiere aus und versetzt sie in einen direkten Kampf in eine unvorhersehbare Waldumgebung, in der nur die vorherrschenden Arten überleben können. Tierwelt: Waldüberleben wird voraussichtlich im Frühjahr 2011 starten.

„Wildlife: Waldüberleben gibt den Spielern die einzigartige Perspektive, die Welt mit den Augen eines wilden Tieres zu sehen “, sagte Jon Dean, Executive Producer bei EA Salt Lake Studio. "Wenn man den Ansturm von Tieren erlebt, die Naturgesetze kennt und den Nervenkitzel beim Jagen, Jagen und Töten spürt, ist das mit Sicherheit ein Spiel, das das Überleben der Stärksten von seiner besten Seite demonstriert."

Tierwelt: Waldüberleben durchquert eine tückische Waldlandschaft, in der die Spieler eines von vier Tieren auswählen und die Stärken ihres ausgewählten Tieres nutzen, um ihre Beute zu vernichten und ihren Raubtieren zu entkommen. Intensive Mehrspieler-Arenakämpfe lassen bis zu 12 Spieler im ultimativen Kampf ums Überleben gegeneinander antreten, bei dem aufstrebende Angreifer ihre Beute verfolgen und sich ihren Gegnern entziehen müssen. Die Spieler müssen ihr Tier jedoch mit Bedacht auswählen, da jedes seine eigenen Stärken und Schwächen aufweist: Der Hase verlässt sich auf seine Schnelligkeit und seine Fähigkeit zur Gefahrenabwehr, um seinen Verfolgern schnell zu entkommen Betäuben Sie ahnungslose Beute, der Falke schwebt über dem Wald und berechnet den perfekten Zeitpunkt für die Ausführung seines Sturzbombenangriffs. Der Gator beherrscht die aquatische Umgebung, indem er sich mit seinen mächtigen Kiefern schnell durch das Wasser bewegt, wird jedoch an Land mit einer langsameren Geschwindigkeit herausgefordert.

Die Spieler können acht einzigartige Karten erkunden, verstecken oder dominieren, von denen jede eine der Stärken des Tieres ausspielt. Von üppigem Grün bis zu hohen Bäumen, von einladenden Gewässern bis zu gezackten Felsformationen, jedes Level schafft die Voraussetzungen für das Überleben der Tiere und ihres Kampfes.

Weitere Informationen zu Tierwelt: Waldüberleben, gehe zu www.ea.com/wildlife.

Über elektronische Künste

Electronic Arts Inc. (EA) mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist ein weltweit führendes Unternehmen für interaktive Unterhaltungssoftware. Das 1982 gegründete Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit interaktive Software für Videospielsysteme, PCs, drahtlose Geräte und das Internet. Electronic Arts vertreibt seine Produkte unter vier Markennamen: EA SPORTS ™, EA ™, EA Mobile ™ und POGO ™. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und hatte 27 Titel mit mehr als einer Million verkauften Einheiten. EAs Homepage und Onlinespielseite ist www.ea.com. Weitere Informationen zu den Produkten von EA sowie den vollständigen Wortlaut der Pressemitteilungen finden Sie im Internet unter www.electronicarts.de/presse.

EA, EA SPORTS, EA Mobile und POGO sind Marken von Electronic Arts Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Fotos / Multimedia-Galerie verfügbar: http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=6505774&lang=de

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...
Zur Werkzeugleiste springen