EA und Starbreeze Studios geben die Wiederbelebung des Cult Classic Franchise Syndicate bekannt

  • iGamezone
  • News
  • EA und Starbreeze Studios geben die Wiederbelebung des Cult Classic Franchise Syndicate bekannt


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) und Starbreeze Studios gaben heute die Neuerfindung von bekannt Syndikat, eine berühmte Franchise bei EA. Erstellt von einem brandneuen Entwicklerteam aus dem preisgekrönten Studio, das Spieler mitgebracht hat Die Chroniken von Riddick und Die FinsternisStarbreeze Studios bietet ein einzigartiges und brutales Sci-Fi-Ego-Shooter-Erlebnis in einer nicht allzu fernen Zukunft, in der das Geschäft ein Krieg ist. Die Spieler übernehmen die Rolle von Miles Kilo, dem neuesten Prototyp-Agenten von Eurocorp, und begeben sich auf ein episches Action-Abenteuer voller Korruption und Rache.

"Wir freuen uns, endlich zu enthüllen, woran wir in den letzten Jahren gearbeitet haben", sagt Mikael Nermark, CEO von Starbreeze Studios. "Es war eine großartige Erfahrung, mit EA zusammenzuarbeiten, und für uns eine großartige Gelegenheit, unser Know-how im Bereich der Ego-Shooter und Action-Genres zu nutzen, um das einzigartige Action- / Spionage-Gameplay von wiederzubeleben und neu zu beleben Syndikat. "

Set im Jahr 2069, Syndikat entführt die Spieler in eine dunkle machiavellistische Welt, in der viele Syndikate um die totale Dominanz ihres lokalen Marktes kämpfen. Drei Megakonzerne – Eurocorp, Cayman Global und Aspari – stehen an der Spitze dieses brutalen Krieges um die Kontrolle des zentralen amerikanischen Marktes, ohne dass jemand ihre Absichten oder Handlungen in Frage stellt. In der Welt von SyndikatAlles ist digital verbunden, auch die Menschen. Die Spieler sind nicht auf die Waffen in ihren Händen beschränkt. Durch die in den Kopf eingepflanzte DART 6-Biochip-Technologie können die Spieler die Zeit verlangsamen und die digitale Welt um sich herum durchbrechen, um ihre Gegner mithilfe einer Vielzahl von aktualisierbaren Hacking-Mechanismen auszuschalten. Syndicate’s Die Mischung aus rasanten, futuristischen Action-Shooter-Einstellungen und Story kombiniert mit innovativem Chip-Breach-Gameplay lässt die Spieler sofort in eine einzigartige digitale Welt eintauchen.

„Unser Ziel mit Syndikat ist es, sowohl heutigen Spielern als auch Fans des Originals einen herausfordernden Action-Shooter zu bieten. Ich bin sicher, dass sie das Erbe, das es zu einem solchen Klassiker gemacht hat, genießen und anerkennen werden “, sagt Jeff Gamon, Executive Producer von EA Partners. „Fans des Franchise werden viele Waffen und Umgebungen im Spiel erkennen, aber auf ganz neue Weise. Das Spiel bietet außerdem einen separaten und intensiven 4-Spieler-Koop-Modus mit Missionen aus dem ursprünglichen Kultklassiker, der dem Gesamterlebnis eine weitere Ebene an Tiefe verleiht. “

Syndikat wird Anfang 2012 für das PlayStation®3-Computer-Unterhaltungssystem, das Xbox 360®-Videospiel- und -Unterhaltungssystem und den PC erhältlich sein. Weitere Informationen zu Syndikat, bitte besuche www.syndicate.ea.com.

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Die Spiele-Franchise des Unternehmens wird sowohl als Produktpaket als auch als Onlinedienst angeboten, der über mit dem Internet verbundene Konsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets bereitgestellt wird. EA hat mehr als 100 Millionen registrierte Spieler und ist in 75 Ländern aktiv.

Im Geschäftsjahr 2011 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,6 Milliarden US-Dollar. EA hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien und ist bekannt für hochkarätige Blockbuster-Konzessionen wie Die Sims ™, Madden NFL, FIFA Soccer, Need for Speed ​​™, Battlefield und Mass Effect ™. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter http://info.ea.com.

Die Sims und Need for Speed ​​sind Marken von Electronic Arts Inc. Mass Effect ist eine Marke von EA International (Studio und Publishing) Ltd. John Madden, NFL und FIFA sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden mit Genehmigung verwendet.

Über Starbreeze AB

Starbreeze ist ein Spieleentwickler mit Sitz in Uppsala, Schweden. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und beschäftigt 92 Mitarbeiter. Frühere Spiele beinhalten Chronicles of Riddick und The Darkness. Das Unternehmen ist am Aktietorget gelistet und hat rund 5000 Aktionäre. Für weitere Informationen besuchen Sie www.starbreeze.com.

Fotos / Multimedia-Galerie verfügbar: http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=6856691&lang=de

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden

Eine neue Mitgliedschaft ist nicht erlaubt.

Wird geladen...
Zur Werkzeugleiste springen