Der größte Transfer der Fußballsaison – Messi zu EA SPORTS

  • iGamezone
  • News
  • Der größte Transfer der Fußballsaison – Messi zu EA SPORTS


REDWOOD CITY, Kalifornien .– (BUSINESS WIRE) – REDWOOD CITY, Calif .– (BUSINESS WIRE) – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) gab heute bekannt, dass EA SPORTS ™ den weltbesten Fußballspieler, den Superstar Lionel Messi aus Barcelona und Argentinien, unter Vertrag genommen hat EA SPORTS FIFA Soccer-Franchise. Mit dem größten Transfervertrag in dieser Saison wechselt der Gewinner des FIFA Ballon d'Or 2010 zu EA SPORTS und debütiert im März 2012 auf dem Cover von Fifa Straße.

"Unser FIFA-Franchise ist das meistverkaufte Sportvideospiel-Franchise der Welt, und Lionel Messi ist der weltweit führende Spieler. Diese Vereinbarung ist also eine echte Partnerschaft von Superstars", sagte Matt Bilbey, Vice President und GM von Soccer. EA SPORT. "Mit Messi in unserem Team haben wir den weltbesten und aufregendsten Spieler, der EA SPORTS in den kommenden Jahren dabei hilft, seine weltweite Führungsposition zu behaupten."

"Ich möchte Teil der Mannschaft sein, die hinter dem besten Sportspiel der Welt steht und mit dem großartigen Namen EA SPORTS in Verbindung gebracht werden", sagte Messi. "EA SPORTS ist eine Marke, die meine Werte Kreativität, Exzellenz und soziale Verantwortung teilt."

Messi, der für den FC Barcelona spielte, erhielt die prestigeträchtige Auszeichnung FIFA Ballon d'Or 2010 als bester Fußballspieler der Welt, war in den letzten drei Jahren der beste Torschütze der UEFA Champions League, ist der dreimalige La Liga-Spieler des Jahres und hat die Vorauswahl für den FIFA Ballon d'Or 2011 getroffen. Mit nur 24 Toren hat Messi in allen Wettbewerben über 200 Tore erzielt und belegt derzeit den zweiten Platz in der Rangliste der besten Torschützen aller Zeiten in Barcelona. Er hat 27 Tore und 14 Vorlagen in 29 Spielen in dieser Saison in allen Wettbewerben erzielt.

Durch die facettenreiche Partnerschaft wird Messi EA SPORTS-Botschafter. Er wird der Eckpfeiler von Marketing- und Werbekampagnen sein, die auf Verpackungen abgebildet sind und in sozialen Medien auf der ganzen Welt für das von der Kritik hochgelobte FIFA-Fußball-Franchise eingesetzt werden. EA SPORTS wird sich auch mit der Leo Messi Foundation zusammenschließen, um Initiativen in den Bereichen Soziales, Bildung und Gesundheitsfürsorge für Kinder auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Die EA SPORTS FIFA Soccer-Serie, jetzt in ihrer 19th Jahr verkaufte sich ein Rekord von 3,2 Millionen Exemplaren FIFA Soccer 12 in den ersten fünf Tagen nach dem Start, um der größte Start in der Geschichte der Sport-Videospiele zu werden.

EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Sport-Unterhaltungsmarken mit meistverkauften Videospiel-Franchises, preisgekrönter interaktiver Technologie, globalen Videospielwettbewerben und bahnbrechenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS bietet persönlichen Zugang zu den Emotionen des Sports durch branchenführende Sportsimulations-Videospiele, einschließlich Madden NFL Fußball, FIFA Fußball, NHL® Eishockey, NBA JAM Basketball, NCAA® Fußball, Kampfnacht Boxen, EA SPORTS MMA, Tiger Woods PGA TOUR® Golf, und EA SPORTS Aktiv. Weitere Informationen zu EA SPORTS, einschließlich Nachrichten, Videos, Blogs, Foren und Spiele-Apps, finden Sie unter www.easports.com zu verbinden, zu teilen und zu konkurrieren.

* Basierend auf weltweit verkauften Einheiten ab dem 25. Juli 2011 (über NPD, Chart-Track, GFK & Famitsu Marketing Data Service)

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Die Spiele-Franchise des Unternehmens wird sowohl als Produktpaket als auch als Onlinedienst angeboten, der über mit dem Internet verbundene Konsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets bereitgestellt wird. EA hat mehr als 100 Millionen registrierte Spieler und ist in 75 Ländern aktiv.

Im Geschäftsjahr 2011 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,6 Milliarden US-Dollar. EA hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien und ist für hochkarätige Blockbuster-Konzessionen wie Die Sims ™, Madden NFL, FIFA Soccer, Need for Speed ​​™, Battlefield und Mass Effect ™ bekannt. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter http://info.ea.com.

EA SPORTS, EA SPORTS Active, Die Sims und Need for Speed ​​sind Marken von Electronic Arts Inc. Mass Effect ist eine Marke von EA International (Studio und Publishing) Ltd. John Madden, NFL, NCAA, Tiger Woods, PGA TOUR und FIFA das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und mit Erlaubnis verwendet. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Fotos / Multimedia-Galerie verfügbar: http://www.businesswire.com/cgi-bin/mmg.cgi?eid=50083994&lang=de

. (tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...
Zur Werkzeugleiste springen