Burnout CRASH! Explodiert am 20. September auf Xbox LIVE Arcade und PlayStation Network

  • iGamezone
  • News
  • Burnout CRASH! Explodiert am 20. September auf Xbox LIVE Arcade und PlayStation Network


GUILDFORD, England – (BUSINESS WIRE) – GUILDFORD, England – (BUSINESS WIRE) –Auf Aufprall gefasst! Criterion Games, ein Studio von Electronics Arts Inc. (NASDAQ: ERTS), gab dies heute bekannt Burnout ™ CRASH! wird am 20. September 2011 weltweit auf Xbox LIVE® Arcade und PlayStation®Network veröffentlicht. Burnout Crash! erfindet den von Fans bevorzugten Crash-Modus des Studios neu und bietet Zugänglichkeit und zwanghaften Spaß für Neueinsteiger und Spieltiefe für Franchise-Veteranen. Spieler werden dafür belohnt, dass sie Verkehrschaos verursachen, wenn sie Explosionen auslösen und alles in Sichtweite zerstören. Das Spiel wird als Download-Titel für 9,99 USD oder 800 Microsoft Points erhältlich sein.

Burnout CRASH! ist inspiriert von der Leichtigkeit und Aufregung von Flipper-Spielhallen, TV-Spielshows und Popmusik der 80er Jahre. Mit der revolutionären Autolog-Technologie von EA können sich Spieler verbinden, Punkte vergleichen und gegen Freunde antreten, um endloses, wettbewerbsfähiges Gameplay und herausfordernden Spaß zu erzielen. Darüber hinaus können Spieler mit der brandneuen Funktion "Autolog Challenges" den Kopf verbessern, indem sie ihren Freunden direkte direkte Herausforderungen senden.

Mit drei aufregenden Spielmodi, 18 Crash Junctions und einer Vielzahl von freischaltbaren Elementen, kombiniert mit nostalgischen Rückschlägen auf den ursprünglichen Crash-Modus, Burnout CRASH! packt eine explosive Mischung aus Inhalten in ein herunterladbares Paket. Mit einem Spielmodus, der exklusiv für Kinect ™ entwickelt wurde, können 2 bis 14 Spieler in einem Partykampf auf einem Fernseher gegeneinander antreten!

Weitere Informationen zu Burnout CRASH!, bitte besuche www.criteriongames.com.

Über elektronische Künste

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Die Spiele-Franchise-Unternehmen des Unternehmens werden sowohl als verpackte Warenprodukte als auch als Onlinedienste angeboten, die über mit dem Internet verbundene Konsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets bereitgestellt werden. EA hat mehr als 100 Millionen registrierte Spieler und ist in 75 Ländern tätig.

Im Geschäftsjahr 2011 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 3,6 Milliarden US-Dollar. EA hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und ist für hochgelobte, hochwertige Blockbuster-Franchise-Unternehmen wie Die Sims ™, Madden NFL, FIFA Soccer, Need for Speed ​​™, Battlefield und Mass Effect ™ bekannt. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter http://info.ea.com.

Die Sims, Need for Speed ​​und Burnout sind Marken von Electronic Arts Inc. Mass Effect ist eine Marke von EA International (Studio und Publishing) Ltd. John Madden, NFL und FIFA sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden mit Genehmigung verwendet. PlayStation ist eine eingetragene Marke von Sony Computer Entertainment Inc. Xbox, Xbox LIVE und Kinect sind Marken der Microsoft-Unternehmensgruppe und werden mit Genehmigung verwendet.

(tagsToTranslate) Electronic Arts (t) EA (t) Nachrichten (t) Newsroom (t) Presse (t) Presseraum (t) Pressemitteilungen (t) Pressemitteilungen (t) Archiv

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Source link

Verlassen ein Kommentar

Anmeldung
Wird geladen...
Anmelden
Wird geladen...