It Takes Two

Über It Takes Two

Begeben Sie sich in It Takes Two auf die verrückteste Reise Ihres Lebens. Laden Sie mit dem Freunde-Pass kostenlos einen Freund ein und erleben Sie als das getrennte Paar Cody und May chaotisch-vergnügliche Herausforderungen. In diesem genreübergreifenden Plattformer-Adventure mit seiner puren Koop-Ausrichtung ist nur eins gewiss: Zusammen ist man stärker.

 

HAUPTFEATURES:

KOOP IN REINFORM – Laden Sie mit dem Freunde-Pass kostenlos einen Freund ein und erleben sie zusammen ein aufregendes Abenteuer, das ausschließlich auf kooperatives Spielen mit zwei Spielern ausgelegt ist. Wählen Sie zwischen Online- oder Couch-Koop mit Splitscreen und stellen Sie sich mit deinem Partner Herausforderungen, die sich ständig verändern und bei denen Sie nur durch Zusammenarbeit weiterkommen.

 

CHAOTISCH-VERGNÜGLICHES GAMEPLAY – Von randalierenden Staubsaugern bis hin zu freundlichen Liebesgurus – in It Takes Two wissen Sie niewas Sie als Nächstes erwartet. Wagen Sie sich in jedem Level an genreübergreifende Herausforderungen und nutzen Sie neue Charakterfähigkeiten. Erleben Sie dabei eine Verschmelzung von Gameplay und Handlung auf metaphorischer Ebene, wobei die Grenzen der interaktiven Erzählkunst neu ausgelotet werden.
EINE UNIVERSELLE GESCHICHTE ÜBER BEZIEHUNGEN – Erleben Sie eine rührende und herzergreifende Story über die Schwierigkeiten des Zusammenlebens. Helfen Sie Cody und May dabei zu lernen, wie man trotz aller Unterschiede miteinander zurechtkommt. Lernen Sie eine Reihe vielfältiger, seltsamer und liebenswerter Charaktere kennen. Finden Sie Ihren Koop-Partner und begeben Sie sich gemeinsam auf ein Abenteuer, das ihr nicht vergessen werdet.

ÜBER HAZELIGHT:

Hazelight ist ein preisgekröntes Indie-Spielentwicklerstudio aus Stockholm. Das Studio wurde 2014 von Josef Fares, dem Filmregisseur und Schöpfer des preisgekrönten Spiels Brothers: A Tale of Two Sons, gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue kreative Grenzen in Spielen zu setzen. Als Teil des EA Originals-Programms veröffentlichte Hazelight 2018 den mit einem BAFTA-Preis ausgezeichneten Titel „A Way Out“, das erste Third-Person-Action-Adventure mit vollem Koop-Fokus.

 

ÜBER EA ORIGINALS: 

EA Originals rückt einige der leidenschaftlichsten, unabhängigsten und talentiertesten Spielestudios aus aller Welt ins Rampenlicht. Entdecke innovative und unvergessliche Spielerlebnisse von extrem kreativen Spieleschöpfern, die danach streben, mit ihren Werken zu verzaubern und zu inspirieren.

Rezension
  • It Takes Two im Test - Alle gemeinsam jetzt
    8.7Gesamtpunktzahl

    Eine meiner Beschwerden über die Videospielindustrie ist, dass es nicht mehr viele Couch-Koop-Spiele gibt. Ja, ich weiß, dass die meisten von ihnen eine Art Online-Multiplayer-Erfahrung bieten, aber es ist nicht dasselbe. Ich persönlich liebe die Möglichkeit, neben meinem Mann oder einem Freund auf einer bequemen Couch zu sitzen und das Erlebnis gemeinsam zu genießen. Das ist einer der Gründe, warum ich die Gears of War-Reihe so sehr mag. Zum Glück haben wir den Visionär Josef Fares, der uns hilft, die Lücke im Koop-Modus mit Titeln wie Brothers: A Tale of Two Sons und A Way Out. Jetzt haben er und Hazelight Studios uns mit einem weiteren Koop-Abenteuer beehrt, It Takes Two, das ihr bisher bester Titel ist.

    Im Mittelpunkt von It Takes Two stehen Cody und May, ein Paar, das sich nach vielen Jahren Ehe für die Scheidung entschieden hat. Nachdem sie ihrer Tochter Rose die Nachricht überbracht haben, flüchtet sie in den Werkzeugschuppen, um sich zu trösten. Dort holt sie ein verstecktes Buch mit dem Titel "Das Buch der Liebe" von Dr. Hakim heraus, zusammen mit zwei Puppen, die sie selbst gebastelt hat, um wie ihre Eltern auszusehen. Während sie weint, fleht sie ihre Eltern an, zusammen zu bleiben und wieder glücklich zu sein und übergießt die Puppen mit ihren Tränen.

    Währenddessen streiten sich Cody und May weiter und gehen dann in getrennte Zimmer im Haus. Schließlich schlafen sie beide ein. Als sie jedoch aufwachen, stellen sie fest, dass sie sehr unterschiedlich sind. Irgendwie sind sie beide in die Puppen verwandelt worden, die Rose aus ihnen gemacht hatte. Verzweifelt suchen sie nach Antworten und werden von dem legendären Dr. Hakim begrüßt, der ihnen in einer animierten Form seines Buches erscheint. Er weigert sich, sie zurückzuverwandeln und sagt ihnen stattdessen, dass sie mehrere Prüfungen bestehen müssen, um das wiederzuerlangen, was sie verloren haben, sowohl was ihre Liebe als auch ihre körperliche Form betrifft.

    Wie die anderen Spiele von Hazelight Studios ist It Takes Two ein Koop-Abenteuerspiel. Das bedeutet, dass ein Spieler die Rolle von Cody übernimmt, während der andere die Rolle von May spielt. Der Bildschirm ist vertikal in der Mitte geteilt, so dass jeder Spieler die Freiheit hat, sich zu bewegen und zu schauen, was er zu tun hat. Meistens werden Ihre Charaktere sehr nahe beieinander sein, aber manchmal müssen Sie sich aufteilen, um ein Hindernis zu überwinden.

    Das Gameplay in It Takes Two ist erstaunlich. Das meiste ist ein 3D-Action-Plattformer, aber ehrlich gesagt, gibt es hier so ziemlich jede Art von Spielstil. Jeder Abschnitt hat seinen eigenen Satz von Herausforderungen, die drastisch ändern, wie Sie sie im Vergleich zu anderen Ebenen nähern. Es gibt Rennsegmente, Ego-Shooter-Momente, fliegende Abschnitte und sogar einen isometrischen Hack 'n Slash-Bereich. Wie ich schon sagte, dieses Spiel hat so ziemlich jede Art von Videospiel-Genre vorhanden irgendwo in ihm.
    Eines der Dinge, die mich am meisten überrascht haben, war, wie gut der Koop-Stil des Gameplays funktioniert hat. So oft haben Koop-Spiele lange Abschnitte, in denen eine Person herumstehen und warten muss, während die andere etwas tut, um die Handlung voranzutreiben oder ihren Teil eines Rätsels zu lösen. It Takes Two ist eine ganz andere Geschichte.

    Dieses Spiel hat die absolut beste Umsetzung des Koop-Gameplays, die ich je erlebt habe. Wenn einer der beiden Charaktere herumstehen und warten muss, dann nur für wenige Augenblicke, während der andere an seinen Platz kommt. Die Synergie zwischen den Aktionen, die beide Spieler gleichzeitig ausführen, ist schlichtweg atemberaubend. Weder mein Mann noch ich haben uns jemals gelangweilt.
    Einer der Gründe, warum der Koop-Modus so gut funktioniert, ist die Art und Weise, wie die Level gestaltet wurden. In jedem Kapitel erhalten Cody und May eine Art von Waffe oder Kraft, die sich voneinander unterscheiden. Das bedeutet, dass jeder Spieler herausfinden muss, wie er seine spezielle Fähigkeit einsetzt, um an Rätseln vorbeizukommen, während er dem anderen dabei hilft, dasselbe zu tun. Das Leveldesign ist so meisterhaft gestaltet, dass jeder Spieler eine gleichberechtigte Rolle beim Lösen von Rätseln hat und gleichzeitig Aufgaben zu erfüllen hat. Neue Waffen oder Kräfte in jedem Abschnitt sorgen dafür, dass man gespannt ist, was als nächstes kommt.

    Zusätzlich zu der Abwechslung, die Sie innerhalb der normalen Story-Abschnitte finden, gibt es auch fünfundzwanzig Minispiele, die Sie entdecken können. Die meisten von ihnen sind ziemlich einfach zu finden, aber einige von ihnen sind ein bisschen versteckter. Das gibt Ihnen einen größeren Anreiz, Ihre Umgebung gründlich zu überprüfen. Außerdem können Sie jedes Minispiel, das Sie gefunden haben, auf dem Startbildschirm erneut spielen. Das macht vor allem dann Spaß, wenn Sie jederzeit ein paar Rückkämpfe gegen Ihren Partner austragen wollen.
    Neben dem fantastischen Gameplay hat It Takes Two auch ein bemerkenswertes Artdesign. Ich habe bereits erwähnt, wie unglaublich die Leveldesigns als Ganzes sind, aber die Art Direction ist nicht weniger beeindruckend. Jedes Kapitel führt Cody und May in einen anderen Bereich des Hauses oder manchmal sogar außerhalb des Hauses. Jeder Bereich hat ein ganz eigenes Aussehen und Gefühl. Sie reisen durch Roses Spielbereiche, den Dachboden, ihren Garten und sogar in eine Schneekugel. Was noch beeindruckender ist, ist die Tatsache, dass das Spiel zu jeder Zeit mit 60 fps läuft.
    Die Detailgenauigkeit in jedem Abschnitt und sogar die Charakterdesigns selbst sind wunderbar. Es gibt einen spürbaren Unterschied in den Texturen zwischen Mays Holzkörper und den Garnlocken und Codys Tonkörper und dem blattartigen Haar. Auch die Umgebungen selbst haben unglaubliche Details, sogar bei vielen der NPCs. Es ist nicht unbedingt der fotorealistischste Kunststil, aber die Designs sind dynamisch und auffallend. Jeder Bereich wird Sie mit einem Gefühl der Verwunderung erfüllen und viele der Charaktere haben ihre eigenen physischen Macken. Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass die Designs der menschlichen Formen von Cody und May nicht ganz so beeindruckend sind wie die ihrer Golem-Gegenstücke, aber das ist ein winziges Problem, da keiner von ihnen in diesen Formen sehr oft gezeigt wird.

    Wie alles andere in It Takes Two ist auch das Sounddesign hervorragend. Der Soundtrack bietet eine breite Palette von Musikstilen, die jeweils perfekt zu dem Abschnitt passen, in dem sie vorkommen. Die Sprachausgabe ist durchweg gut gemacht, mit einer besonders witzigen Leistung von Joseph Balderrama, der nicht nur Cody, sondern auch Dr. Hakim spricht.
    It Takes Two ist etwas ganz Besonderes. Es ist nicht nur mein Lieblingsspiel des Jahres bis jetzt, sondern jetzt ist es solide eines meiner Lieblingsspiele aller Zeiten. Der Grad der Kreativität und des Einfallsreichtums ist überwältigend. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal so viel Spaß mit einem Spiel von Anfang bis Ende hatte. Und für ein Spiel, das etwa sechzehn bis achtzehn Stunden lang ist, ist das eine ziemliche Leistung. Für einen Titel, der überraschend reife Themen anspricht, gibt es eine lächerliche Menge an Charme, der in jeden Aspekt des Spiels eingewoben ist. Egal, wer Sie sind oder welche Spiele Sie mögen, schnappen Sie sich einen Partner und spielen Sie It Takes Two sofort, denn dies ist ein Spiel, in dem jeder etwas finden kann, das er liebt.

    Spiel Einzelheiten
    Verlassen ein Kommentar

    Anmeldung
    Wird geladen...
    Anmelden
    Wird geladen...